[2002] [2003] [2004_1] [2004_2] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

2016 - “Geräuchertes mit Sauerkraut”

“Geräuchertes mit Sauerkraut” - Komödie in drei Akten von Regina Rösch

Inhalt:
Zwanzig Jahre lang sind Oswald und sein Freund Emil gemeinsam drei Wochen zum Kururlaub nach Bad Füssing gefahren. Nach dem Motto “Morgens Fango, abends Tango” “erholten” die beiden sich jedes Jahr in einem anderen Kurhaus vom Stress des Alltags. Doch dann begehen die beiden den Fehler ihres Lebens: Sie schaffen ihre Schweine ab! Die genügsamen Ehefrauen, die bislang ohne zu murren zuhause die fünf Schweine versorgten, wollen plötzlich in den Urlaub fahren! Wird es die Kreuzfahrt kreuz und quer durch das Mittelmeer oder gehen die Urlaubspläne in eine andere Richtung …

Es spielten ...

Stephan Jarosch als Oswald Krause, Feuerwehrkommandant

Eva Königsberger als Helga Krause, seine Ehefrau

Michael Schneck als Emil Lautenschläger, Feuerwehrmann

Sabrina Mühlbauer als Betty Lautenschläger, seine Ehefrau

Sebastian Koller als Max Kaiser, Feuerwehrmann

Diana Kaml als Marie Jungbauer, Nachbarin

Patrick Klingseisen als Ferdinand von Cartier, Kurgast

Marc Oberkötter als Adalbert Baron von und zu Stadelhofen, Kurgast

Katrin Meindl als Chantal Obermaier, Kurgast

Julia Weinfurtner als Jacqueline Niedermüller, Kurgast

Erwin Hamberger als Harry Gruber, Masseur

Kerstin Lemberger als Susi Weber, Masseuse

01_Gruppenbild_1

Unser Team im Hintergrund

Regie

Christine Vogl

Souffleuse

Maria Pfeffer

Licht & Ton

Willy Mühlbauer

Maske

Michaela Aschenbrenner

Bühnenbau

Willi Zitzl mit Helfer

Requisiten & Kostüme

Petra Weinfurtner

Fotos & Video

Benedikt Seidl

Gesamtleitung

Christine Vogl

2016,1
2016,2
2016,3
2016,4
2016,5
2016,6
2016,7
2016,9
2016,8
2016,11
2016,13
2016,15
2016,16

Postanschrift: Theatergruppe “d´Lamerer e.V.”, Glasmacherweg 7, 93462 Lam